Alles im Fluss auf der dhd2018

„Alles ist im Fluss – Ressourcen und Rezensionen in den Digital Humanities“ lautete der Titel eines Panels, das das Institut für Dokumentologie und Editorik (IDE) auf der Jahreskonferenz der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (dhd2018) organisiert hatte. Dazu verfügbar ist nun eine Panel-Nachlese.

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*