Kategorie: debate

The Humanities going digital?

Frau Prof. Dr. Sybille Krämer, Mitglied unserer Steuerungsgruppe, wird eine große Ehre zuteil: Sie erhält eine Ehrenpromotion der schwedischen Uni Linköping. Herzlichen Glückwunsch dazu! Die Verleihung findet zeitgleich zu unserem 1. Symposium statt. Aus diesem Anlass kann Sybille Krämer leider

Veröffentlicht in debate Getagged mit: , ,

Germanistische Mediävistik und Digital Humanities?

Ein Beitrag von PD Dr. Silvan Wagner (Bayreuth) Die Digital Humanities sind der nächste Evolutionsschritt der Hermeneutik; was herkömmliche Textinterpretation nur unzulänglich zu leisten wusste, wird erst jetzt erst adäquat leistbar; mit den Digital Humanities werden die gewaltigen und zunehmend

Veröffentlicht in debate Getagged mit: , , ,