Tagungsort: Villa Vigoni

Deutsch-italienisches Zentrum für europäische Exzellenz

Deutsch-italienisches Zentrum für europäische Exzellenz

Zu Beginn der Woche ein kurzer Blick auf den Ort unseres 1. Symposiums: die Villa Vigoni.
Die Villa Vigoni ist ein binationaler Verein, getragen durch die Bundesrepublik Deutschland und die Italienische Republik. Zu seinen Aufgaben gehört unter anderem die Förderung der deutsch-italienischen Zusammenarbeit, insbesondere auf den Gebieten Kultur, Kunst und Wissenschaft. Dies findet explizit in einer europäischen Dimension statt. In der Villa Vigoni werden wissenschaftliche Seminare, Doktorandenkollegs, politische und journalistische Gespräche und Fellowship-Programme angeboten, die sich mit der europäischen Identität, ihrer Geschichte und Zukunft auseinandersetzen.

Weitere Informationen zur Villa Vigoni und den dort stattfindenden Veranstaltungen erhalten Sie hier.

Wir freuen uns sehr, an diesem besonderen Ort tagen zu dürfen und bedanken uns schon jetzt bei der Generalsekretärin Prof. Dr. Immacolata Amodeo und dem gesamten Team der Villa Vigoni!

 

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*